?

Wir bieten globalen Versand an. Versandkosten

Suchen

Suche aus unseren Kollektionen

Alles an seiner Stelle

Mifukos wundervolle Körbe helfen Ihnen dabei, Ihr Zuhause zu organisieren und den richtigen Ort für alles zu finden, von kleinen Spielzeugen bis zu Kissen.

100 % handgefertigt

Wir glauben, dass eine glücklichere Zukunft von Hand gemacht wird.

FAIRER HANDEL

Wir haben uns verpflichtet, Menschen und Planeten in alles zu bringen, was wir tun.

Schöne Ornamente

Mifukos Ornamente wurden aus gefallenen Jacaranda -Ästen mit Handgeschneide versehen.

Schals in limitierter Auflage

In Äthiopien wurden in Äthiopien in einem fairen Handelsworkshop handgewebt.

Mifuko -Geschichten

Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit in Kenia.

Mifuko ist stolzes Mitglied der World Fair Trade Organization (WFTO), der hoch angesehenen globalen Gemeinschaft sozialer Unternehmen, die fairen Handel praktizieren. WFTO -Mitglieder müssen nachweisen, dass sie Menschen und den Planeten an erster Stelle setzen und sich an die Prinzipien der WFTO Fair Trade einhalten.

Mifuko Trust überwacht regelmäßig die Bedürfnisse und Wünsche der Frauen, die mit Mifuko Oy arbeiten. Es werden neue Projektideen entwickelt und Mittel für die Projekte durch besondere Veranstaltungen und institutionelle Fundraising aufgebracht. Die von Mifuko Trust realisierten Projekte beinhalten oft ein Element der Ausbildung von Frauen und Gemeindemitgliedern in unternehmerischen Fähigkeiten, um ihre Lebensbedingungen nachhaltig zu verbessern.

WASCHEN UND WACHSEN!

Das erste staatlich geförderte Projekt "Wash and Grow!" von Mifuko Trust wurde Anfang 2021 ins Leben gerufen. Das Projekt ist ein dreijähriges Unternehmen, das ökologische Trockentoiletten bauen und für die Gemeinden Makueni, Südosten Kenias, Schulungen in den Bereichen Hygiene, Sanitärversorgung und Unternehmertum anbieten kann. Das Projekt wird hauptsächlich vom finnischen Ministerium für auswärtige Angelegenheiten finanziert. Allerdings sind private Spenden erforderlich, um den gesamten Umfang des Projekts zu decken. Wenn Sie zu Wash und Grow! beitragen möchten, besuchen Sie bitte unsere Seite '.

Wash and Grow! fördert die Rechte von Gemeinschaften für sauberes Wasser, sanitäre Einrichtungen und Existenzgrundlagen mit einem besonderen Fokus auf Frauen und Mädchen. Die ökologische Sanitärversorgung bietet hygienische, nachhaltige Methoden für die Gewinnung von menschlichem Abfall und die Herstellung von kompostiertem, chemikalienfreiem Dünger für die Landwirtschaft. Die ökologische Sanitärversorgung hilft, die Armut zu beseitigen, indem einige der Ursachen angegangen werden:

▪ Verringerung des Risikos von Krankheiten, die durch schlechte Abwasserentsorgung verursacht werden
▪ Produktion von billigem, ökologischem Dünger für Kleinbauern, Verbesserung der Ernährungssicherheit und Stärkung der Klimabeständigkeit
▪ Schaffung von unternehmerischen Möglichkeiten auf dem Gebiet der ökologischen Sanitäranlagen und der damit verbundenen Aktivitäten

Wash and Grow! wird in Partnerschaft mit der Mifuko Women's Development CBO, Mifuko Oy, der Global Dry Toilet Association of Finland (GDTF) und Ukumbi (siehe Partner von Mifuko Trust). Das Projekt kooperiert auch eng mit der lokalen Verwaltung von Makueni County. Die Lenkungsgruppe Wash and Grow! besteht aus Vertretern von Mifuko Trust, Mifuko Oy, GDTF, Ukumbi ry und den beiden Projektkoordinatoren. Die Gruppe trifft sich einmal im Monat, um den Fortschritt des Projekts zu verfolgen und die Herausforderungen für die Umsetzung zu lösen, die entstehen können. Für weitere Details über das Projekt bitte Besuchen Sie die Projektseite.

REGENWASSERSAMMELBEHÄLTER

Mifuko Trust hat in den Regionen von Machakos und Makueni zehn Regenwassersammelbehälter installiert, die den sicheren Zugang zu sauberem und sauberem Wasser während der Trockenzeiten ermöglichen. Möglich wurde dies durch Spenden an den Trust und einen finanziellen Beitrag von Mifuko Oy. Bei diesem Projekt handelt es sich um einen laufenden Einsatz, bei dem zusätzliche Tanks installiert werden, sobald die Notwendigkeit besteht.

BÄUME PFLANZEN

Mifuko verbietet CO2-Emissionen (vor allem aus der Schifffahrt), indem es Bäume kauft und sie an Mifuko Trust spendet. Der Trust arbeitet mit lokalen Selbsthilfegruppen zusammen, um festzustellen, welche Arten von Bäumen benötigt werden, und die Gruppen kümmern sich um die Pflanzung der Bäume. Diese könnten Schatten spenden, Bäume oder fruchttragende Bäume wie Mango oder Bananenbäume.

Diese laufende Zusammenarbeit begann im Jahr 2019, als Mifuko Oy 600 Bäume spendete. Im Jahr 2020 wurden weitere 600 Bäume gepflanzt. Nachdem Bäume gepflanzt wurden, folgt Mifuko Trust, wie gepflanzte Bäume im Rahmen unseres Check in mit den Selbsthilfegruppen wachsen.

WASH and Grow!-hanke vahvistaa käymälärakentamisen esteettömyyttä
  • 4 minimum gelesen
Anita is inspired by the synergy between company and NGO
  • 2 minimum gelesen
Vilma Autio tells of her background and interests in WASH and Grow!
  • 3 minimum gelesen

Weitere Lesung

Erfahren Sie mehr über die Arbeit unseres Mifuko Trust

Mifuko -Vertrauen

Erfahren Sie mehr über die Arbeit und Partner von Mifuko Trust.

Waschen und Grow!

Unser ökologisches Sanitär-Projekt fördert Gesundheit, Ernährungssicherheit und Unternehmertum.

Spenden

Kaufen Sie ein ethisches Geschenk oder spenden Sie, um uns bei der Finanzierung des Projekts "Wash and Grow!" zu unterstützen.

Kontakt Mifuko Trust

Fühlen Sie sich frei, uns über unsere Mission, Arbeit und jede andere Frage zu kontaktieren.