?

Wir bieten globalen Versand an. Versandkosten

Suche aus unseren Kollektionen

Alles an seiner Stelle

Mifukos wundervolle Körbe helfen Ihnen dabei, Ihr Zuhause zu organisieren und den richtigen Ort für alles zu finden, von kleinen Spielzeugen bis zu Kissen.

100 % handgefertigt

Wir glauben, dass eine glücklichere Zukunft von Hand gemacht wird.

FAIRER HANDEL

Wir haben uns verpflichtet, Menschen und Planeten in alles zu bringen, was wir tun.

Schöne Ornamente

Mifukos Ornamente wurden aus gefallenen Jacaranda -Ästen mit Handgeschneide versehen.

KERZENHALTER

Unsere Kerzenhalter sind handgefertigt und sorgen für das perfekte Ambiente.

Mifuko -Geschichten

Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit in Kenia.

Mifuko ist stolzes Mitglied der World Fair Trade Organization (WFTO), der hoch angesehenen globalen Gemeinschaft sozialer Unternehmen, die fairen Handel praktizieren. WFTO -Mitglieder müssen nachweisen, dass sie Menschen und den Planeten an erster Stelle setzen und sich an die Prinzipien der WFTO Fair Trade einhalten.

Mifuko Trust ist eine Non-Profit-Organisation, die im Jahr 2012 gegründet wurde, um die soziale Mission von Mifuko Oy in der ländlichen Region Ostkenias weiter zu unterstützen. Mifuko Trust sieht, dass die Stärkung der Frauen ein wirksames Mittel ist, um den Gemeinschaften insgesamt zu helfen. Durch Spenden und Projekte verbessert Mifuko Trust die Lebensqualität von Kunsthandwerkern und -gemeinden.

UNSERE MISSION

Unsere Mission ist es, durch Spenden und Projekte:

▪ Verbesserung der Lebensgrundlagen und des Wohlbefindens von Frauen im ländlichen Kenia
▪ Förderung der nachhaltigen Entwicklung in der Region
▪ Austausch von Know-how und die Förderung lokaler Handwerkstraditionen über internationale Grenzen hinweg

OUR-ARBEIT

Mifuko Trust arbeitet mit mehr als zwei Dutzend Selbsthilfegruppen zusammen und erreicht rund 800 einkommensschwache Familien. Die Familien haben im Durchschnitt fünf Mitglieder, so dass der Trust direkt und positiv auf das Leben von rund 4.000 Frauen, Männern und Kindern in der Region wirkt. Mifuko Trust ist eine völlig unabhängige Organisation. Durch private und institutionelle Förderung arbeitet Mifuko Trust mit Partnern in Finnland, Kenia und anderen Ländern zusammen, um Projekte und andere Initiativen umzusetzen.

UNSERE PARTNER

Mifuko Trust arbeitet mit vier Partnern im Projekt "Wash and Grow!" zusammen. Wir sind offen für neue Partnerschaften mit gemeinsamen Zielen. Hier können Sie mehr über unsere aktuellen Partner erfahren.

MIFUKO WOMEN DEVELOPMENT CBO

Die Mifuko Women's Development CBO (MWD) ist eine Nichtregierungsorganisation, die im Jahr 2021 als gemeinschaftliches Unternehmen (CBO) unter kenianischem Recht gegründet und registriert wurde. Die MWD betreibt in den ländlichen Gebieten Kitete und Tulimani in Mbooni Unterbezirk von Makueni Kreis, Kenia. Das CBO besteht aus 26 Selbsthilfegruppen. Das sind Gruppen von weiblichen Handwerkern, die seit 2009 Körbe für Mifuko Oy weben.

Das Kernziel der Organisation besteht darin, gemeinsam mit anderen Personen und Organisationen, die auf dem Gebiet der Bürgerschaft leben, eine Möglichkeit zu schaffen, Initiativen für die Entwicklung der Gemeinschaft zu ergreifen, die zum Aufbau einer widerstandsfähigen lokalen Gesellschaft beitragen. Der MWD ist ein wichtiger Partner für Mifuko Trust und hilft bei der Umsetzung von Projekten wie Wash und Grow!.

MIFUKO OY

Die Projekte von Mifuko Trust stützen sich auf die "Infrastruktur" von Mifuko Oy in Kenia. Mifuko Oy ist naturgemäß eng mit dem Projekt verbunden, da die Frauen der Selbsthilfegruppen Geschäftsbeziehungen zu dem Unternehmen als Handwerkskorb-Macher unterhalten. Die Gründer von Mifuko Oy, Mari Martikainen und Minna Impiö, werden persönlich Teil der Umsetzung durch Besuche vor Ort, laufende Kontakte mit Menschen in der Gegend und so weiter. Minna und Mari sind Mitglieder der Lenkungsgruppe von Wash und Grow! sowie.

GLOBAL DRY TOILET ASSOCIATION OF FINLAND (GDTF)

Sari Huuhtanen von GDTF ist ein Berater für das Projekt "Wash and Grow!". GDTF nahm an der Planung der Pilotphase teil und stellte Mifuko Trust Anweisungen und Anleitungen zur Verfügung. GDTF nahm auch an der Planung des Projekts teil. Die GDTF unterstützt die Durchführung des Projekts durch jährliche Schulungen und durch die Teilnahme an der abschließenden Bewertung des Projekts. GDTF organisiert auch einen Peer-Besuch aus Sambia; GDTF-Partner Sambia Green Living Movement's Vertreter werden Makueni besuchen und sich mit den Botschaftern treffen, um Erfahrungen über ökologische Sanitäreinrichtungen auszutauschen und das Bewusstsein zu schärfen. Sari ist Mitglied des Lenkungsausschusses von Wash und Grow!.

UKUMBI RY

Ukumbi ry wird von Vilma Autio vertreten, der Berater des Projekts "Wash and Grow!" ist. Vilma Autio war der Architekt der Pilotentoiletten und beteiligte sich an deren Bau. Sie unterstützt die Umsetzungsphase von Wash und Grow! durch jährliche Schulungen und entwickelt das Toilettenkonzept während des gesamten Projekts weiter. Vilma ist auch Mitglied des Lenkungsausschusses von Wash und Grow!.

  • 2 minimum gelesen
Self-motivated and resourceful team player is one of our key actors in Makueni
  • 2 minimum gelesen
The achievements and new challenges of Mifuko Trust's WASH and Grow! project
  • 3 minimum gelesen

Weitere Lesung

Erfahren Sie mehr über die Arbeit unseres Mifuko Trust

Projekte

Erfahren Sie mehr über die laufenden und vergangene Projekte von Mifuko Trust.

Waschen und Grow!

Unser ökologisches Sanitärprojekt zur Förderung von Gesundheit, Ernährungssicherheit und Unternehmertum

Spenden

Kaufen Sie ein ethisches Geschenk oder spenden Sie, um uns bei der Finanzierung des Projekts "Wash and Grow!" zu unterstützen.

Kontakt Mifuko Trust

Fühlen Sie sich frei, uns über unsere Mission, Arbeit und jede andere Frage zu kontaktieren.